Segelkreuzfahrt im Mittelmeer

Drei Großsegler auf Kurs ins Mittelmeer

In diesem Sommer kreuzen alle drei Großsegler von Star Clippers im Mittelmeer. Foto: Star Clippers

In diesem Sommer kreuzen alle drei Großsegler von Star Clippers im Mittelmeer. Foto: Star Clippers

Sie sind die Attraktion auf allen Weltmeeren: Großsegler. In diesem April bringt Star Clippers seine drei Großsegler zurück ins Mittelmeer. Auf den Fahrplänen des Fünfmasters Royal Clipper stehen den gesamten Sommer über Routen ab Venedig, Rom, Istanbul und Cannes zu mondänen und kleinen Häfen im Mittelmeer. Bereits die Überfahrt aus der Karibik ist ein Höhepunkt: Ab dem 2. April führt die 16-tägige Atlantiküberquerung mit nur einem kurzen Stopp auf den Azoren nach Lissabon. Fast zeitgleich legt auch der Viermaster Star Flyer auf der Karibikinsel St. Maarten ab, nimmt in 21 Tagen Kurs auf Malaga, um den Sommer über durch die Inselwelt Griechenlands und entlang der Küste Kroatien zu segeln. Das Schwesterschiff Star Clipper bricht ab Mai 2022 zu einwöchigen Törns ab Athen, Cannes, Istanbul und Rom auf. Ein Preisbeispiel: Eine Woche Mittelmeer ab und bis Cannes u.a. mit Portofino, Korsika, Sardinien und St. Tropez ist auf der Star Clipper in der Außenkabine inklusive voller Verpflegung ab 2.555 Euro pro Person buchbar.

„Im Mittelmeer setzen wir auf kleine Häfen jenseits der maritimen Rennstrecken und des Massentourismus auf See“, so Reeder Mikael Krafft. „Dazu kommen Segel-Kreuzfahrten zum Formel 1-Rennen in Monaco oder der Regatta für die teuersten Segler der Welt, der Voiles de St. Tropez.“

Sie sind die Attraktion auf den Weltmeeren: Großsegler. Im April bringt Star Clippers seine drei Großsegler zurück ins Mittelmeer. Auf den Fahrplänen des Fünfmasters Royal Clipper stehen den gesamten Sommer über Routen ab Venedig, Rom, Istanbul und Cannes zu mondänen und kleinen Häfen im Mittelmeer. Der Viermaster Star Flyer kommt aus ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Neue Reisen im Aida Winterprogramm

  • Neue Dreh-Termine für "Traumschiff" und "Kreuzfahrt ins Glück"

  • World Voyager mit Vorteil für Alleinreisende

  • Arosa startet mit Specials in die Saison

  • Expeditionskreuzfahrten bei Ikarus Tours