Die antike Stadt Al‘Ula liegt in der Wüste des Hijaz-Gebirges. Foto: MSC Cruises

Die antike Stadt Al‘Ula liegt in der Wüste des Hijaz-Gebirges. Foto: MSC Cruises

Mit der MSC Bellissima Saudi-Arabien entdecken

TravelNewsPort | 26.11.2021

Die MSC Bellissima ist in dieser Wintersaison in Saudi-Arabien unterwegs, ein noch weitgehend unentdecktes Reiseziel. Auf 7-Nächte-Kreuzfahrten werden ab Dschidda die saudi-arabischen Häfen King Abdullah Economic City (KAEC) und Yanbu angelaufen bevor es nach Akaba in Jordanien mit der antiken Felsenstadt Petra und zurück nach Dschidda geht. In Yanbu lohnt sich ein Besuch von Al‘Ula, eine der ältesten Städte auf der arabischen Halbinsel mit der Unesco-Weltkulturerbestätte Hegra. Gäste können auch eine abgelegene Insel besuchen, am Korallenriff schnorcheln oder ein arabisches Wüstencamp erleben. Ab KAEC kann die Heilige Stadt Medina besichtigt werden.

Die MSC Bellissima ist in dieser Wintersaison in Saudi-Arabien unterwegs, ein noch weitgehend unentdecktes Reiseziel. Auf 7-Nächte-Kreuzfahrten werden ab Dschidda die saudi-arabischen Häfen King Abdullah Economic City (KAEC) und Yanbu angelaufen bevor es nach Akaba in Jordanien mit der antiken Felsenstadt Petra und zurück nach Dschidda ...

Kostenlose Beratung von Fachleuten
Kostenfreie, tel. Erreichbarkeit: Mo - So von 8 - 22 Uhr
24 Std. Erreichbarkeit während unserer Reisebegleitung
Best-Preis-Garantie
Seit rund 30 Jahren für Sie da!

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Von der Côte d’Azur nach Korsika

  • Aida Sommer-Versprechen für mehr Sicherheit

  • Winterliche Kanarensaison bei Aida

  • Mehr Bordguthaben auf nächster Cunard Reise

  • Royal Shakespeare Company auf der Queen Mary 2