Kreuzfahrt ab Bremerhaven

Mein Schiff 3 startet Richtung Großbritannien

Die neuen Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 3 sind für Großbritannien-Fans und Golfer bestens geeignet. Foto: TUI Cruises

Die neuen Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 3 sind für Großbritannien-Fans und Golfer bestens geeignet. Foto: TUI Cruises

Genau 968 Tage liegen zwischen dem letzten Anlauf in Southampton und dem Start der kommenden Großbritannien-Kreuzfahrten von TUI Cruises. Ab/bis Bremerhaven geht es mit der Mein Schiff 3 von Mai bis September 2022 Richtung Großbritannien & Nordland mit Anläufen in England, Schottland sowie Nordirland. Aber auch Norwegen und Island stehen mit auf dem Fahrplan der Mein Schiff 3. Großbritannien-Fans und solche, die es werden wollen, erleben auf einer 10-tägigen Reise zum Beispiel die schottischen Orkney Inseln, das nordirische Belfast sowie Liverpool und Southampton. Vom Hafen im Süden Englands aus geht es entweder nach London oder zu den sagenumwobenen Steinkreisen von Stonehenge. Als besonderes Highlight der Reisen mit unterschiedlichen Routen, die Kurs auf und um das Vereinigte Königreich nehmen, bietet die Mein Schiff 3 ihren Gästen dieses Jahr Aktiv-Ausflüge zu den schönsten und traditionsreichsten Golfplätzen an. Begleitet von einem Golfexperten geht es zu den schönsten Clubs im Mutterland des Golfsports.

Von Mai bis September fährt die Mein Schiff 3 ab/bis Bremerhaven wieder Richtung Großbritannien & Nordland mit Anläufen in England, Schottland und Nordirland. Auch Norwegen und Island stehen mit auf dem Fahrplan. Auf einer 10-tägigen Reise erleben Gäste z.B. die schottischen Orkney Inseln, das nordirische Belfast, Liverpool und ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Neues Kreuzfahrtschiff mit Aussichtsgondel

  • Als Single auf Weltreise mit der Vasco da Gama