Arosa Flusskreuzfahrten für Familien

Erstes Family-Schiff auf dem Rhein

Mit Family Area und Kids Club ist die neue Arosa Sena bestens auf Familien eingestellt. Foto: Arosa

Mit Family Area und Kids Club ist die neue Arosa Sena bestens auf Familien eingestellt. Foto: Arosa

Die Arosa Sena ist das erste Mehrgenerationen-Schiff auf den Flüssen Europas, das mit einer eigenen Family Area aufwartet. In dieser reisen Kinder bis einschließlich 15 Jahre in Begleitung von zwei Erwachsenen kostenfrei mit. Im Kids Club wird ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm für Kinder angeboten. Neben einem Spielebereich mit Rutsche, Höhle und Kletterwand verfügt er über Bastel- und Mal-Ecken sowie Bereiche zum Kuscheln, Entspannen und Spielen. In direkter Nachbarschaft befinden sich zwölf großzügige Familienkabinen. Auf dem Sonnendeck gibt es erstmals auch ein Flachwasserbecken für Kinder. Ab Mai 2022 wird die Arosa Sena auf den Rhein fahren.

Die Arosa Sena ist das erste Mehrgenerationen-Schiff auf den Flüssen Europas, das mit einer eigenen Family Area aufwartet. In dieser reisen Kinder bis einschließlich 15 Jahre in Begleitung von zwei Erwachsenen kostenfrei mit. Im Kids Club wird ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm für Kinder angeboten. Neben einem Spielebereich mit ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Neue Reisen im Aida Winterprogramm

  • Neue Dreh-Termine für "Traumschiff" und "Kreuzfahrt ins Glück"

  • Arosa startet mit Specials in die Saison

  • World Voyager mit Vorteil für Alleinreisende

  • Expeditionskreuzfahrten bei Ikarus Tours