Aida Nova startet als 10. Schiff der Flotte

Am 13. Dezember 2021 erreichte die Aida Nova erstmalig den Hamburger Hafen. Foto: Jens Hagens/Aida Cruises

Am 13. Dezember 2021 erreichte die Aida Nova erstmalig den Hamburger Hafen. Foto: Jens Hagens/Aida Cruises

Mit der Aida Nova ist das 10. Aida Kussmundschiff dieses Jahr wieder an den Start gegangen. Nach kurzen Premierenreisen und großer Fahrt von Hamburg nach Gran Canaria mit vollem Festtagsprogramm, kreuzt die Aida Nova von Januar bis April 2022 um die Kanaren. Dabei werden Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote angesteuert. Die Reisen sind ab 499 Euro pro Person buchbar, das An- und Abreisepaket gibt es ab 330 Euro pro Person. An Bord der Aida Nova erwarten Gäste u.a. 17 Restaurants und 23 Bars, eine Doppelwasserrutsche und Klettergarten, der Beach Club, das Theatrium mit seiner 360°-Bühne, das TV-Studio und ein großzügiger Spa-Bereich.

Mit der Aida Nova ist das 10. Aida Kussmundschiff dieses Jahr wieder an den Start gegangen. Nach kurzen Premierenreisen und großer Fahrt von Hamburg nach Gran Canaria mit vollem Festtagsprogramm, kreuzt die Aida Nova von Januar bis April 2022 um die Kanaren. Dabei werden Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote angesteuert. Die ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Neue musikalische Formatreise auf der Europa

  • Gourmet-Event „Europas Beste“ ist zurück

  • Winterkreuzfahrten mit der Mein Schiff 3

  • Drei Großsegler auf Kurs ins Mittelmeer

  • Jubiläums-Weltreisen mit Cunard