Neues Flusskreuzfahrtschiff der Deluxe-Klasse

1AVista Reisen übernimmt Neubau Polaris

Mit dem Neubau Polaris setzt 1AVista ab 2022 ein Luxusschiff auf dem Rhein ein. Foto: 1AVista Reisen

Mit dem Neubau Polaris setzt 1AVista ab 2022 ein Luxusschiff auf dem Rhein ein. Foto: 1AVista Reisen

Der Kölner Flussreiseveranstalter 1AVista Reisen erweitert sein Flusskreuzfahrtangebot in der Saison 2022. In einem Sonderprospekt präsentiert der Flussspezialist das Neubauschiff Polaris. Das Schiff der Deluxe-Klasse wird den Rhein ab Köln nach Holland und Belgien sowie stromaufwärts bis Straßburg und Frankfurt befahren. Die Reisen sind jeweils acht Tage lang. An Bord steht den Kreuzfahrtgästen All Inclusive-Verpflegung zur Verfügung. Hagen Mesters, 1AVista-Geschäftsführer: „Mit der Übernahme der MS Polaris kommen wir der hohen Nachfrage nach Flusskreuzfahrten nach und können unser Programm im Deluxe-Segment erweitern.“

Der Kölner Flussreiseveranstalter 1AVista Reisen erweitert sein Flusskreuzfahrtangebot in der Saison 2022. In einem Sonderprospekt präsentiert der Flussspezialist das Neubauschiff Polaris. Das Schiff der Deluxe-Klasse wird den Rhein ab Köln nach Holland und Belgien sowie stromaufwärts bis Straßburg und Frankfurt befahren. Die Reisen sind ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Neues Kreuzfahrtschiff mit Aussichtsgondel

  • Als Single auf Weltreise mit der Vasco da Gama