Das moderne Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen im Geirangerfjord. Foto: Andrea Klaussner/Hurtigruten

Das moderne Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen im Geirangerfjord. Foto: Andrea Klaussner/Hurtigruten

Norwegen Expeditionen mit vollem Ausflugsprogramm

TravelNewsPort | 01.08.2020

Das Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen bricht ab Hamburg noch zu drei zu Norwegen Expeditionen auf. Mit der Aufhebung der norwegischen Reisebeschränkungen kann das Ausflugsprogramm nun wie gewohnt stattfinden. Während der 15-tägigen Fahrt bietet das deutschsprachige Expeditionsteam seinen Gästen elf Erkundungstouren an Land als Teil des Reisepakets, u. a. Ausflüge zum Nordkapp und Torghatten, szenische Wanderungen und die Erkundung des Svartisen Gletschers, dem zweitgrößten Gletscher Norwegens. Auf den Expeditionen ab Hamburg kombiniert Hurtigruten die klassischen Höhepunkte mit neuen Fjorden und Inseln abseits der üblichen Route.

Das Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen bricht ab Hamburg noch zu drei zu Norwegen Expeditionen auf. Mit der Aufhebung der norwegischen Reisebeschränkungen kann das Ausflugsprogramm nun wie gewohnt stattfinden. Während der 15-tägigen Fahrt bietet das deutschsprachige Expeditionsteam seinen Gästen elf Erkundungstouren an Land als Teil ...
Club Med

Kostenlose Beratung von Fachleuten
Kostenfreie, tel. Erreichbarkeit: Mo - So von 8 - 22 Uhr
24 Std. Erreichbarkeit während unserer Reisebegleitung
Best-Preis-Garantie
Seit rund 30 Jahren für Sie da!

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:
Weitere News werden geladen

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Den Spätsommer auf der Seine genießen

  • Unentdeckte Schätze Australiens mit Ponant

  • 1AVista Reisen stellt „Flussreisen 2021“ vor

  • Hapag-Lloyd ab Spätsommer wieder auf Kreuzfahrt

  • MS Hamburg macht sich schick für den Neustart